Erfolgreicher Start und trotzdem verloren


Verbandsliga Damen: TTC Beuren a.d. Aach – TTC Iffezheim 5:8.
Auch die Damen legten einen erfolgreichen Start gegen den TTC Iffezheim am vergangenen Sonntag hin. Im ersten Einzeldurchgang führten vor allem die beiden deutlichen Siege von Sarah Hafner im vorderen, sowie ein starkes hinteres Paarkreuz mit zwei knappen Siegen zur hohen 5:2-Führung für die Gastgeberinnen des Singener Stadtteils. Erstaunlicherweise brach die deutliche Überlegenheit mit diesem Moment komplett ab und so mussten die jungen Damen sechs Niederlagen in Folge hinnehmen. Besonders unglücklich gingen drei der letzten vier Spiel im Entscheidungssatz verloren, was letztlich zur 5:8-Niederlage aus Sicht der TTC Damen führte.
Die Punkte für den TTC Beuren holten das Doppel Dey/Henninger, Sarah Hafner (2), Sophia Dey und Jutta Henninger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.