Erfolgreicher Heimspieltag


Am Samstag den 21.10.2017 konnten die 2. und 3. Herrenmannschaft des TTC Beuren a.d. Aach insgesamt 3 Punkte für sich Gewinnen. Die 2. Herrenmannschaft gewann mit 9:3 gegen den TTC Stockach-Zizenhausen und die 3. Herrenmannschaft konnte ein 8:8 Unentschieden gegen den TV Wahlwies erreichen.

Tischtennis Bezirksliga Herren: Die 2. Herrenmannschaft holte 2 Punkte gegen den letztjährigen Aufstiegsrelegationsteilnehmer TTC Stockach-Zizenhausen. Dabei konnte die 2. Mannschaft nahezu mit Bestbesetzung aufschlagen. Unteranderem mit Onur Dillioglu,  Philipp Messmer und Axel Klotz. Dementsprechend konnte auf einen Punktgewinn spekuliert werden. Durch ein 3:0 aus den Eingangsdoppeln konnte man mit einem guten Vorsprung in die Einzel starten. Darauf folgten 3 Einzelsiege was zum zwischenzeitlichen 6:0 führte. Im weiteren Verlauf konnten die Gäste noch 3 Punkte jeweils aus jedem Paarkreuz erreichen. Durch die Siege von Philipp Messmer und Axel Klotz konnten dann die jeweils 2 fehlenden Punkte zum Sieg erreicht werden.

Die Punkte für Beuren erzielten: Dillioglu/Klotz, Messmer/Epplen, Filipp/Buchorn, Dillioglu, Messmer(2), Klotz(2) und Filipp.

Im Bild von links nach rechts: (Ewald Filipp, Anton Buchorn, Axel Klotz, Alexander Epplen, Philipp Messmer und Onur Dillioglu) Bild: Michael Dietrich

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.