Die Besten im Bezirk – Beuren dominiert


Beim 1. Durchgang der Jugendrangliste im Bezirk Bodensee konnten die Nachwuchstalente des TTC Beuren wie gewohnt dominieren. Mit drei Gruppensiegen und dem Gesamtsieg präsentierte sich der Verein wieder einmal glänzend.

Erstmals seit langem konnte der TTC Beuren nicht die meisten Teilnehmer an der Bezirksrangliste stellen. Dennoch lag man zahlenmäßig mit 13 Teilnehmern gleichauf mit dem SC Konstanz-Wollmatingen und nur knapp hinter Gastgeber SV Allensbach (14). Damit kamen jedoch immer noch über 18% der Teilnehmer aus dem Singener Stadtteil.

Am Vormittag konnte Adrian Lehmann (auf dem Bild: 4. von links) in Klasse 6 souverän und ungefährdet gewinnen. Platz 2 wurde es, ebenfalls in Klasse 6, für Tim Huschka.

16bezrl_1-dg2Nachmittags häuften sich dann die guten Ergebnisse: Sarah Hafner (auf dem Bild: 6. von links) dominierte die Klasse 1 und ist damit als Mädchen eine der ersten, wenn nicht die Erste weibliche Siegerin im Gesamtfeld der Jugend. Ebenfalls mit einem Titel seine Leistung gekrönt, hat Stefan Owtschar in Klasse 2 (auf dem Bild: 4. von links), der dank des besseren Satzverhältnisses glücklich gewinnen konnte. Platz 2 erreichten Simon Bäurer (Klasse 3) und Oliver Rusch (Klasse 4). Pascal Czekay beendete mit Rang drei (Klasse 3) seinen Turniertag auch noch auf dem Treppchen.16bezrl_1-dg1

Alle Ergebnisse gibt es hier hier nochmal in ausführlicher Form zum Nachvollziehen. Ein herzliches Dankeschön geht an die beiden Betreuer Bruno Graf und Michael Dietrich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.