Beuren 2 wird 3. und steigt trotzdem auf 1


Bezirksklasse Herren: Der 2. Herrenmannschaft spielte gestern im Topspiel gegen den TTC Stockach-Zizenhausen II ein 8:8 unentschieden. Damit verpasste die Mannschaft den Aufstieg denkbar knapp.

 

Update: Die 2. Mannschaft spielt durch Verschiebungen nächstes Jahr in der Bezirksliga auf !

Gestern war die 2. Herrenmannschaft des TTC Stockach-Zizenhausen II zu Gast in Beuren. Schon vor dem Spiel war klar, das es ein enges Spiel werden würde. Die Heimmannschaft benötigte einen Sieg, da das Punktverhältnis gegen den Gastgeber stand. Somit beendete die Heimmannschaft die Saison in der Bezirksklasse Bodensee mit 33:7 Punkten auf Platz 3. Wobei das Team in der Rückrunde nur einen Verlustpunkt hinnehmen musste und die Vorrunde hierbei für die Platzierung aussschlaggebend war. Somit ergab sich folgende Tabellenkonstellation:

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
1 TTC GW Konstanz III 20 15 3 2 170:80 +90 33:7
2 TTC Stockach-Zizenhausen II 20 15 3 2 170:82 +88 33:7
3 TTC Beuren a.d. Aach II 20 16 1 3 167:89 +78 33:7

Die ersten drei Plätze weisen den gleichen Punktestand auf und dadurch entschied das Punkteverhältnis. Die 2. Herrenmannschaft wünscht den Aufsteigern viel Erfolg in der Bezirksliga und verfolgt nächste Saison das Ziel Aufstieg in die Bezirksliga.

Für Beuren punkteten: Grundler/Klotz(2), Messmer/Rues, Grundler(2), Messmer, Klotz, Buchorn


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Beuren 2 wird 3. und steigt trotzdem auf

  • Reinhard Wasowicz

    Wie ich das sehe verhält sich der TTC beuren wie ein anständiger Verlierer. Meinen Glückwunsch dazu aber selbstverständlich auch meine Glückwünsche den beiden aufsteigern insbesondere demjenigen mit den zwei ueberlingern in seinen Reihen.