Übungsleiterwechsel beim Kinderturnen „Kids-fit“


Frau Marion Rhyn-Nixdorf, bekannt durch ihre Tätigkeit als Erzieherin im Kindergarten Beuren, übernimmt die Übungsleitertätigkeit von Hadwig Frick

Nach 30 Jahren endet nun das Hadi Turnen,

doch ein Ende bedeutet auch ein Anfang, denn Frau Rhyn-Nixdorf hat sich bereit erklärt, das Kinderturnen nahtlos zu übernehmen.

 

Für die jahrelange Treue, die sie unserem Verein, dem TTC Beuren und mir entgegengebracht haben, möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Es war für mich immer eine große Freude mit den Kleinen zu arbeiten.

Wir haben viele nette und lustige Episoden erlebt, die uns bis heute begleiten und über die wir noch lange lachen können.

Einen herzlichen Dank an Frau Marion Rhyn-Nixdorf, die sich bereit erklärt hat, mein Ehrenamt zu übernehmen und für unsere Beurener Kinder weiterhin ein Kinderturnen zu ermöglichen. Nur zu gut weiß ich was es bedeutet, so ein Amt anzunehmen doch die Belohnung erhält man durch die Freude und die strahlenden Augen der Kinder.

Liebe Eltern, bitte unterstützt Frau Rhyn-Nixdorf weiter, in dem ihr eure Kinder weiter hin zum Sport schickt. Für die Kinder ist gerade das Kinderturnen von großer Wichtigkeit. Vielseitige Fähigkeiten können spielerisch erlernt werden. Auch Ängste können in einer Gruppe viel leichter überwunden werden. Der Muskelaufbau, die Koordination, Ausdauer sind nur ein paar kleine Bausteine, die wichtige Grundvoraussetzungen für das ganze weitere Leben sind. Gemeinsam gewinnen und verlieren lernen und wer hätte gedacht, dass Laufen, Hüpfen und Springen auch wichtig für die spätere Rechtschreibung sind. So könnte ich noch vieles Weitere aufzählen.

Vielen Dank auch nochmal an die Helferinnen, die mich teils jahrelang unterstützt haben und auf die ich mich stets verlassen konnte. Mein Dank geht insbesondere an Angelika Masser, Karin Feuerstein, Amira Schädler und Laura Einsiedler, so wie die vielen Jugendlichen, die in einem ehrenamtlichen Schulprojekt an meiner Seite standen.

Eure Hadwig Frick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.